Coronavirus, Hilfe für alleinstehende Senioren

MobilePflege / Betreuung

Rücksichtsvolle, respektvolle 24 Stunden Betreuung- Pflege und Hilfe..

Folgende Leistungen bieten wir in den in den Wiener Bezirken 1030 / 1080 / 1130 / 1140 / 1230 als Mobile Pflege an :

  • Versorgung mit Medikamenten nach Möglichkeit
  • Hilfe bei der Körperpflege und Ernährung
  • Versorgung mit Grundnahrungsmitteln (nach vorhandenen Möglichkeiten)

Unsere unterstützende Alltagsleistung:

  • Zubereitung der Mahlzeiten, nur bei schweren Fällen
  • Aufräumen, Wäschewaschen, Haustierversorgung (keine Spaziergänge)
  • Maximaler Aufenthaltsdauer eine Stunde (60 Minuten) – Nur einmal pro Tag

Gültig bis Ende der Coronavirus Pandemie!

Betreuer 24 – Notfallnummern

  • +43 699 120 88414
  • +43 664 433 8369

Grundpflege - 24 Stunden Pflege Wien - Pflege

24 Stunden Pflege – Unser Ziel ist es, die Gesundheit und Selbstständigkeit unserer Kunden wiederherzustellen, zu fördern und zu erhalten. Dabei liegt es uns am Herzen das Wohlbefinden und die Lebensqualität der uns anvertrauten Personen zu bewahren und zu verbessern. Eine optimale Versorgung basiert auf einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Mobile Pflege für Senioren und Alterskranke

Was ist Mobile Pflege? Pflegebedürftigkeit kann jeden von uns jederzeit treffen. Mit mobile Pflege, auch „häusliche Pflege“ genannt, erhalten pflegebedürftige Menschen medizinische, pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung im häuslichen Umfeld.

Die mobile Pflege und die Betreuung von Pflegebedürftigen kann sowohl durch einen ambulanten Pflegedienst als auch durch pflegende Angehörige durchgeführt werden. Unsere mobilen Pflegedienste kommen bei Bedarf mehrmals in der Woche ins Haus und entlasten den Betroffenen sowie seine Angehörigen.

Ohne die vielfältigen Leistungen von ambulanter Pflege wäre es für viele pflegebedürftige Menschen kaum denkbar, zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung zu leben. Durch einen Unfall oder eine schwere Krankheit kann man von einem Tag auf den anderen pflegebedürftig werden. Manchmal ist häusliche Pflege vorübergehend notwendig, bis man wieder gesund wird. Man kann aber auch dauerhaft auf die pflegerische Versorgung durch einen ambulanten Pflegedienst oder pflegende Angehörige angewiesen sein.