Transport und Besorgungen

Transport und Besorgungen

Erledigungen und Begleitungen außer Haus

24 Stunden Betreuung Pflege Dienstleistungen
  • Einkaufsdienste (mit Ihnen oder in Ihrem Auftrag) von Dingen des täglichen Bedarfs
  • Spazieren gehen
  • Begleitung zu Terminen (Arzt, Bank, Rechtsanwalt, u.s.w.)
  • Begleitung zur Kirche oder Friedhof
  • Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen wie z. B. Theater,Kino, Vereine, Café, etc.
  • Pflegefachliche Begleitung
    z.B. Arztbesuch in Begleitung einer Pflegefachkraft, die dann die notwendigen pflegerischen Maßnahmen umsetzen kann (Medikamentenanpassung, Wundbehandlungen, …)

24 Stunden Betreuung daheim

Unsere qualifizierten Betreuer-Pflegekräfte verfügen über die Erfahrung und das Mitgefühl, um bei alltäglichen Aufgaben zur Körperpflege Hilfe leisten zu können:

  • Unterstützung bei den Morgen- und Abendroutinen
  • Waschen (Duschen, Bad, Schwammbäder, Bettbäder)
  • Toilettenaktivitäten (Toilettenhilfe, Inkontinenz,
  • Unfallüberwachung)
  • Körperpflege (Haarpflege, Hautpflege, Mundpflege, Nagelpflege)
  • Anziehen (Kleiderauswahl und Assistenz)
  • Mobilität (Gehen, Bewegungsübungen, leichte Übungen)
  • Einkaufen

Wo erhalte ich persönliche Pflegedienste?

In den meisten Fällen erhalten Sie diese Dienste nur in Ihrem eigenen Heim.

Für alle Pflegestufen ein Preis
Bei einer Betreuerin

€ 60,- pro Tag
  • 28 Tage Turnus
  • inkl. Haftpflichtversicherung
  • € 172,-
    SVA pro Betreuerin pro Monat
    (Bei Förderung €275,-)
  • € 120,-
    Tranportkosten, pro Turnus
  • € 180,- Monatlich
    Vermittlung, Verwaltung
    und Organisationtsgebühren
  • € 2.152,-
    Gesamtkosten pro 28 Tage Turnus

Für alle Pflegestufen ein Preis
Bei zwei Betreuerinnen

€ 60,- pro Tag
  • 28 Tage Turnus
  • inkl. Haftpflichtversicherung
  • € 344,-
    SVA für ZWEI Betreuerinnen
    pro Monat (Bei Förderung € 550,-)
  • € 120,-
    Transportkosten, pro Turnus
  • € 180,-
    Vermittlung, Verwaltung
    und Organisationtsgebühren
  • € 2324,-
    Gesamtkosten pro 28 Tage Turnus

24-Stunden-Betreuung Kostenaufstellung

In der 24-Stunden-Betreuung wechseln sich zwei Betreuungskräfte in der Regel alle 28 Tage ab.

Bezahlung der selbständigen Betreuungsperson
Unsere Betreuungskräfte verrechnen ihre Leistungen direkt mit Ihnen in Form eines Honorars (bereits inklusive Sozialversicherung und Trasportkosten, das bedeutet, dass die BetreuerInnen ihre Gebühren selbst abführen).

Ein eigenes Zimmer sowie Verpflegung für die Personenbetreuerin sind zur Verfügung zu stellen.

In unserer Monatspauschale Inkludiert

  • Erstbesuch
  • Vermittlung von geeignetem Betreuungspersonal
  • Qualitätssicherung
  • Organisieren und Durchführung von An-und Abreise
  • An-, Um- und Abmelden beim Meldeamt
  • Gewerbeschein An-, Um- und Abmelden
  • Regelmäßige Qualitätsvisiten
  • Beratung und Hilfestellung per Telefon
  • Hilfestellung beim Ansuchen für die Förderung
24 Stunden Betreuung Wien Dienstleistung

Mag. Lilia Baar-Baarenfels

Gründerin und Leitung

24 Stunden Betreuung Wien Albrecht Neli

Neli Albrecher

Personal Manager